Sind plus500, 24option und BDSwiss eine gute Wahl für Trader in Dänemark?

Trading wird in ganz Europa immer beliebter. Daher überrascht es nicht, dass auch Trader in einem kleinen Land wie Dänemark immer mehr Interesse am Handel mit binären Optionen oder Forex-Produkten entwickeln. Allerdings gestaltet sich die Wahl eines geeigneten Brokers für sie oft schwierig. Viele der großen Broker haben in erster Linie die starken Märkte in Deutschland, Großbritannien und Italien im Auge und legen keinen besonderes Wert auf ihr Marketing in kleinen skandinavischen Ländern wie Dänemark.

In diesem Artikel will ich kurz aufzeigen worin die jeweiligen Stärken der binäre Optionen Broker Plus500, 24option und bdswiss bonus bestehen und erläutern welcher Broker meiner Ansicht nach besonders gut für die Bedürfnisse dänischer Trader ausgelegt ist.

Der alte Platzhirsch Plus500

Plus500 Mobile Trading

Plus500 ist einer der größten Anbieter für den Handel mit Forex-Produkten in Europa. Insbesondere im deutschsprachigen Raum ist das Unternehmen extrem erfolgreich und beliebt. Die Wurzeln von Plus500 liegen in Großbritannien, wo auch das Unternehmen Plus500 Uk Ltd. Gemeldet ist. plus500 omtale wurde im Jahre 2008 gegründet und war eines der ersten Unternehmen, die den Handel mit CFDs völlig gebührenfrei anbot.

Plus500 ist in über 20 Sprachen verfügbar und ist Hauptsponsor des spanischen Erstligaclubs Atletico Madrid, der 2013 und 2014 die Primeira Division in Spanien für sich entscheiden konnte.

Plus500 ist nach eigener Aussage schuldenfrei und besitzt viele liquide Mittel. Das Unternehmen garantiert, dass die Kundengelder gemäß den europäischen Gesetzen getrennt vom Firmenkapital aufbewahrt werden. Das stellt sicher, dass selbst im Falle einer Plus500 Pleite der größte Teil der Einlagen der Kunden zurückgezahlt werden könnte.

Darüber hinaus ist Plus500 natürlich von der CySEC in Zypern lizenziert und muss sich den strengen europäischen Regeln für Finanzdienstleister beugen.

Bärenstark in Deutschland: 24Option

24Option ist einer der populärsten Anbieter für den Handel mit binären Optionen in Deutschland. Das Unternehmen konnte Boris Becker als offiziellen Markenbotschafter gewinnen und seine Bekanntheit und Beliebtheit hat dadurch nur zugenommen.

Die Popularität des Brokers liegt nicht zuletzt an den hervorragenden Rahmenbedingungen, die Trader dort finden. So wird der Broker von der CySEC kontrolliert und bietet den Kunden eine ausgesprochen benutzerfreundliche App für Gerät mit iOS oder Android an. Auch der Bonus von 24option demo kann voll überzeugen. So bekommen Kunden einen Bonus von bis zu 100% auf ihre erste Einzahlung.

Der innovative Newcomer BDSwiss

Anders als der Name es vielleicht vermuten lässt stammt BDSwiss nicht aus der Schweiz. (Swiss ist übrigens auch im Firmennamen falsch geschrieben. Korrekt wäre „Suisse“.) Aber das stört die Anleger wenig. Der Broker überzeugt durch seine absolut intuitiv bedienbare kundenfreundliche Benutzeroberfläche und durch ausgezeichneten Kundensupport.

Bei vielen deutschen binäre Optionen Broker vergleichen wird BDSwiss als absoluter Topbroker für den deutschsprachigen Raum aufgeführt.

Besonders attraktiv könnte auf Einsteiger auch in Dänemark die besonders niedrige Mindesteinzahlung des Anbieters wirken.

Das Unternehmen besitzt neben dem Firmensitz auf Zypern auch eine Niederlassung in Frankfurt am Main.

Fazit

Egal ob Neueinsteiger oder Profi. Die drei Broker Plus500, 24option und BDSwiss sind auch für Trader in Dänemark eine ausgezeichnete Wahl. Alle drei überzeugen durch strenge Regulierung, schön gestaltete Benutzeroberflächen und ausgezeichneten Kundensupport.

Unser besondere Empfehlung ist der Anbieter Plus500. Dank der langjährigen Erfahrung dieses Brokers im Forexhandel in ganz Europa, ist er auch für skandinavische Trader eine hervorragende Wahl.